Hörgeräteakustik – ein Beruf mit Zukunft

Abwechslungsreich und anspruchsvoll

Die Tätigkeiten reichen vom Handwerklichen, Verwaltungs- und Bürotätigkeiten über Verkauf, Umgang mit Technik und Medizinischem bis hin zu Therapeutischem. Dabei steht immer der Mensch in seiner Individualität im Mittelpunkt. Offiziell gehören wir zum Handwerk.

Die Ausbildung ist dual, der Berufsschulunterricht findet blockweise in Lübeck statt (für Unterkunft ist gesorgt).

hzb_ausbildung-2hzb_ausbildung-1

Die Ausbildung zum/zur HörgeräteakustikerIn:

Was sollte ich mitbringen?

Sie sollten mit den Naturwissenschaften nicht auf Kriegsfuß stehen (d. h. beim mittleren Schulabschluss ca. die Note 2, im Abitur ca. die Note 3 in Mathe und Physik), gut zuhören können und sensible „Antennen“ haben.

Außerdem sollten Sie …

  • gerne im Team arbeiten,
  • Herausforderungen annehmen,
  • großen Spaß am Umgang mit Menschen haben,
  • und Dinge mit Leidenschaft tun.

Hörgeräteakustiker – Beruf mit Zukunft

hzb_ausbildung_video

Das Hörzentrum Böhler – ein Familienunternehmen mit einem großen, jungen und lebendigen Team.

Das Hörzentrum Böhler gibt es seit 1992 in und um Augsburg und hat sich hier und in der Branche einen guten Namen gemacht. Wir stehen für Spaß an der Arbeit, hohen Qualitätsstandard, Lust auf Neues aus Wissenschaft und Technik, interessante Projekte und Leidenschaft im Umgang mit unseren Kunden.

Sie sind an einer Ausbildung zum/zur HörgeräteakustikerIn interessiert?

Wir freuen uns über Bewerbungen von guten RealschülerInnen, (Fach-) AbiturientInnen, oder gerne auch von jungen Menschen, die sich umorientieren möchten.

Voraussetzung: ein Schnupperpraktikum vorab

Denkbar ist auch vor Beginn der Ausbildung ein längeres – angemessen vergütetes – Praktikum (nach dem Schnupperpraktikum, wenn der Ausbildungsbeginn feststeht).

separator

Bitte bewerben Sie sich per Mail an: info@hoerzentrum-boehler.de

Ihre Ansprechpartnerin ist Barbara Böhler.

Schriftlich eingehende Bewerbungsmappen können nicht zurückgeschickt werden.

Sie möchten uns kennenlernen und/oder haben noch Fragen?

Senden Sie uns eine Mail an info@hoerzentrum-boehler.de oder

rufen Sie uns an, unter Telefon 0821 / 361 01.

Ansprechpartner_Barbara_Boehler