Hörgeräte

Ein langer Weg war es von den ersten Hörrohren, mit denen sich Schwerhörige vor dreihundert Jahren behelfen mussten, zu den Hightechhörsystemen, die heute – besser als je zuvor – auf die individuellen Bedürfnisse der Betroffenen zugeschnitten sind. Am üblichsten sind Systeme, die hinter dem Ohr (oder an der Brille befestigt) getragen werden. Bei leicht- bis mittelgradiger Schwerhörigkeit kommen auch Systeme in Frage, die direkt im Ohr getragen werden. Für hochgradig Hörbehinderte gibt es heute diverse Arten von Implantaten. Moderne Hörgeräte sind übrigens auch kosmetisch auf höchstem Niveau – kleiner geworden lassen sie sich diskreter als früher tragen.

hoergeraete-2hoergeraete-5

Ein gutes Hörsystem sollte verfügen über:

  • eine hohe Einstellpräzision, damit es möglichst genau angepasst werden kann
  • technische Möglichkeiten, um in schwierigen Hörsituationen bei der Hörverarbeitung zu unterstützen
  • technische Möglichkeiten, um auf die individuellen Bedürfnisse seines Trägersein zu gehen (z. B. eigene Einstellung für Musik; Ankopplung an moderne Kommunikationsmittel u.ä.)

So funktioniert ein Hörgerät:

Funktion_Hoergeraete

Es verstärkt die Schallwellen so, dass diese das Hörzentrum im Gehirn wieder mit Impulsen anregen können. Es besteht immer aus einem Mikrofon, das den Schall aufnimmt, einem Verstärker, der den Schall individuell aufbereitet und einem Lautsprecher, der den Schall an das Ohr abgibt. Den nötigen Strom liefert eine kleine Batterie. Es gibt sehr unterschiedliche Bauformen und Qualitätsklassen.

Je besser ein Hörgeräte-Träger informiert und trainiert ist, desto kompetenter kann er die richtige Entscheidung für sein Hörsystem treffen.

Produktneuheiten Hörgeräte


Lyric –
ein Hörgerät das ALLES KANN.

hoergeraete-2hoergeraete-5

Lyric von Phonak ist eine völlig neue Lösung für Menschen mit einer Hörminderung. Lyric, das erste 100 % unsichtbare, rund um die Uhr über mehrere Monate* tragbare, schweiß und duschresistente Hörgerät der Welt.

Mehr Informationen direkt bei uns 

Lyric Spot hier anschauen

*Die Tragedauer des Geräts ist individuell von Hörverlust und Ohrbeschaffenheit abhängig.

separator

Oticon: Gutes Hören hält geistig fit

hoergeraete-2hoergeraete-5

Oticon brachte als erstes Unternehmen ein vollständig digitales Hörsystem auf den Markt. Menschen mit reduziertem Hörvermögen ein aktiveres Leben zu ermöglichen – das treibt Oticon bis heute an.

Mehr Informationen bei uns oder beim Hersteller

Zum Oticon Imagefilm

separator

Phonak: In jeder Hörsituation bestmöglich hören

hoergeraete-2hoergeraete-5

Die Phonak Hörgeräte verfügen über ein neues, leistungsfähiges Automatik-Betriebssystem und bieten Ihnen somit einen einzigartigen Sprachkomfort in verschiedenen Hörsituationen sowie vielfältige Möglichkeiten für eine bestmögliche Anpassung an jeden individuellen Stil und Hörbedarf.

Mehr Informationen bei uns oder beim Hersteller

Zum Interview mit Wolfgang Bennedik, Geschäftsführer Phonak

Das richtige Hörgerät finden

Welches Gerät ist speziell für Sie das Richtige? Für diese Frage nimmt man sich im Hörzentrum Böhler viel Zeit. Dazu gehört zum Beispiel das probeweise Tragen von Hörgeräten unterschiedlicher Präzision. Doch ebenso wichtig wie die Auswahl ist die Anpassung. Diese erfordert vom Hörgeräteakustiker enorm viel Wissen und Fingerspitzengefühl. Mit einem gut angepassten System lassen sich lästige Probleme – wie etwa Rückkoppelungseffekte, Verfremdung der eigenen Stimme – weitgehend vermeiden.

hoergeraete-1hoergeraete-4

Das Hörzentrum Böhler arbeitet vorwiegend mit folgenden Hörgeräteherstellern zusammen:

Lyric – Ein Hörgerät das alles kann. Lyric KANN.

Lyric bietet Hörleistung in nahezu jeder Alltagssituation:

• Sport
• Duschen*
• Schlafen
• Telefonieren
• Schwitzen

lyric_leiste

Komplett unsichtbar? Lyric KANN.

Lyric sitzt vollständig im Gehörgang, sodass es von außen komplett unsichtbar ist. Man vergisst sogar ganz, dass man ein Hörgerät trägt.

Klarer, natürlicher Klang? Lyric KANN.

Lyric nutzt die Anatomie des menschlichen Ohrs und bietet dadurch außergewöhnliche Klangqualität. Der Klang wird vom äußeren Ohr direkt auf das Lyric Hörgerät geleitet und damit nah am Trommelfell verstärkt. Das ermöglicht bessere Direktionalität und Lokalisierung (die Fähigkeit, die Richtung zu bestimmen, aus der der Klang kommt) und verringert gleichzeitig Rückkopplungseffekte. Es reduziert auch Hintergrundgeräusche und verbessert das Hören der hochfrequenten Klänge.

Kann ein Hörgerät populär sein? Lyric KANN.

91% der Lyric Anwender sind mit der Klangqualität von Lyric sehr zufrieden**
94% der Lyric Anwender würden Lyric einem Freund oder Verwandten empfehlen***
75% der Lyric Anwender werden sich wahrscheinlich wieder für Lyric entscheiden****

*Lyric ist wasserresistent, nicht wasserdicht. Es sollte daher nicht komplett in Wasser eingetaucht werden.
** Basiert auf den Ergebnissen einer Umfrage mit insgesamt 100 Patienten, die Lyric mindestens 30 Tage lang getragen haben.
*** Basiert auf den Ergebnissen einer Umfrage mit insgesamt 134 Patienten, die Lyric mindestens 30 Tage lang getragen haben.

Nutzen Sie die Chance, Lyric einmalig 30 Tage kostenfrei Probe zu tragen.

Vereinbaren Sie einen Termin im Hörzentrum Böhler.